Schlagwort: Autodrom

  • Projekt BMW E39 Teil 4: Teure Frischzellenkur!

    E39 Youngtimer Big Lady Autodrom Magazin

    Bislang wurde alles an der Big Lady gecheckt und geplant, nun geht es richtig zur Sache! In diesem Teil bekommt unser schönes Projekt-Auto ein kleines Motor-Update, ein komplettes Fahrwerk und sämtliche Kleinigkeiten spendiert. Es treten unerwartete Probleme auf und zum ersten Mal droht das Projekt zu kippen. War der Selbstversuch, einen 16 Jahre alten BMW E39 Youngtimer zu kaufen, vielleicht doch etwas zu gewagt?

  • Projekt BMW E39 Teil 3: Besuch beim Lackierer!

    BMW E39 Emblem Autodrom Magazin

    Nachdem der erste Service bei MM Fahrzeugtechnik durchgeführt wurde und ich nun guten Gewissens sagen kann, dass sich der Wagen technisch in einem ganz guten Zustand befindet, geht es nun dem Rost an den Kragen. Dazu treffe ich mich mit einem befreundeten Lackierer und lausche gespannt seinem Urteil. Lassen sich alle lästigen Spuren der braunen Pest ohne Weiteres beseitigen oder muss ich damit Leben?

  • Porsche 912
    – Ein guter Einstieg?

    Porsche 912 Autodrom Magazin

    Der Porsche 911 ist die deutsche Sportwagen-Ikone schlechthin. Zu den Anfangszeiten seiner Produktion bekam er jedoch schnell einen kleinen Bruder: Den Porsche 912.

  • Projekt BMW E39 Teil 2: Ab in die Werkstatt!

    E39 523i auf der Hebebühne Autodrom Magazin

    Der erste Service steht an! Dieses mal nimmt ein BMW-Meister den Wagen genau unter die Lupe und deckt versteckte Mängel auf – jetzt wird es richtig spannend! Im ersten Teil berichteten wir, wie ich zum E39 5er BMW kam und wie unser Check so aussah, doch jetzt wird es ernst! Auf einer richtigen Hebebühne zeigt sich oft mehr, als man beim einfachen Hinschauen erkennen kann – ein Grund warum man beim Gebrauchtwagen-Kauf nach Möglichkeit den Wagen auch immer von unten betrachten sollte! Außerdem möchte ich Experten-Rat, um ein paar Sachen selbst zu reparieren.

  • Projekt BMW E39 Teil 1: Neues Projekt-Auto!

    E39 523i Big Lady Autodrom Magazin

    Es ist endlich soweit, mit Freude präsentiere ich hier meinen neuen alten BMW E39 523i Touring, den ich auf den klangvollen Namen Big Lady getauft habe – das neue Projektauto in der Redaktion von autodrom-magazin.de! Während nahezu alle meine Freunde und Bekannte damit gerechnet haben, dass ich mit einem vernünftigen ’08er E90 320d oder ähnlichem auftauche, sorgte meine Entscheidung, einen 16 Jahre alten 5er BMW mit über 200.000 Kilometern zu kaufen, für Erstaunen und Entsetzen zugleich. Dazu kommt, dass ich generell von sogenannten Kombis und silbernen Autos nicht viel halte – und siehe da, mein neues Auto ist ein silberner 5er Touring!

  • BMW 507 – Der schönste Roadster von BMW?

    BMW 507 Autodrom Magazin

    Seltenes Sammlerstück – Nur rund 250 Exemplare des legendären BMW 507 verließen in den Jahren 1956 bis 1959 das Band. Entsprechend gefragt ist der 507 heute bei Sammlern und Liebhabern von Oldtimern. Designed wurde der Roadster von dem deutschen Grafen Albrecht von Goertz, welcher ebenfalls den BMW 503 entwarf und im Laufe seiner Karriere unter anderem auch für Studebaker und Nissan arbeitete. Der 3,2 Liter V8 Motor verlieh dem eleganten Automobil eine entsprechende Beschleunigung und Geschwindigkeit.

  • Klassikwelt Bodensee 2016
    – Die Messe für Youngtimer- und Oldtimer-Liebhaber

    Klassikwelt Bodensee Logo Autodrom Magazin

    Vom 3. bis 5. Juni fand das neunte Mal die Oldtimermesse Klassikwelt Bodensee statt – wir haben die erfolgreiche deutsche Youngtimer- und Oldtimer-Messe besucht.

  • BMW Diesel-Motoren – Ein offener Brief

    BMW E90 Grill Autodrom Magazin

    Vor etwa einem Jahr kursierte ein offener Brief eines anonymen BMW-Ingenieurs über das Chiptuning an BMW Diesel-Fahrzeugen im Internet. Unabhängig davon, wie viel Wahres in diesem Brief steht, enthält er doch einige Informationen, die man auf nahezu jeden Motor übertragen kann. Die Fakten in diesem Brief sind bis Dato unbestätigt. Dennoch ist der Brief lesenswert.

  • Motorsport für Einsteiger – Karting

    Kartfahrendes Kind Autodrom Magazin

    Im Jahre 1956 wurde das erste Kart von einem amerikanischen Ingenieur gebaut. Es war mit einem Rasenmäher-Motor ausgestattet. Vier Jahre später, im Jahre 1960 wurde das erste Kart-Rennen in Deutschland gestartet. Heutzutage wird die Sportart Karting vor allem von Kindern und Jugendlichen betrieben und ist der perfekte Einstieg in die Welt des Motorsports.

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu.

Datenschutzerklärung