Magazin

Eine Hetzjagd durch Paris

21. Februar 2017 Felix Weise 0

Paris 1976: Ein Fahrzeug rast aus einem Tunnel. Die Kamera ist direkt an der Stoßstange montiert. Der ohrenbetäubende Sound eines Sportwagens zerreißt die Stille des frühen Morgens. Der Wagen beschleunigt, mit quietschenden Reifen geht es um die ersten Kurven. Kurz darauf taucht der Arce de Triomphe auf, dann die Avenue des Champs-Élysées. Die anderen Verkehrsteilnehmer hupen und weichen aus.  Was steckt hinter dieser Geschichte? Was steckt hinter einem der spektakulärsten Autofilmen aller Zeiten?